Impressionen aus der Stadtkirche


Kartenvorverkauf zur Markus Passion von Keiser läuft.

Am Sonntag, 7. April, wird die Schwabacher Kantorei um 17 Uhr in der Evang.-Luth. Stadtkirche in Schwabach die Markus-Passion von Reinhard Keiser in einer Fassung einer Aufführung von Johann Sebastian Bach singen. Begleitet vom Ansbacher Kammerorchester werden die Solisten Michaela Zeitz, Sopran, Renate Kaschmieder, Alt, Reiner Geißdörfer, Evangelist und Tenor, sowie Andreas Czerney, Christus und Bass unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik dieses besondere Werk aufführen.


Karten zu 20 / 16 / 12 Euro gibt es im Vorverkauf in den Pfarrämtern St. Martin, Wittelsbacherstraße 4 und in der Buchhandlung Kreutzer, Königsplatz 14 in Schwabach. Schüler und Studierende haben freien Eintritt nur in Kategorie C. Die Reihen sind nummeriert. Auch unter "Kartenreservierung" können Karten vorbestellt werden.


Zu den Passionen, die Johann Sebastian Bach einer Aufführung für Wert hielt gehört neben der Lukas-Passion, die nachweislich nicht von Bach persönlich komponiert wurde, dem Passionsoratorium nach Brockes von Händel auch die Markus-Passion von Reinhard Keiser.     weiter...


MORGENANDACHTEN mit ORGELMUSIK

Jeden Samstag um 10.00 Uhr in der Stadtkirche Schwabach

 

Ökumenische Kurzandacht  in Zusammenarbeit mit dem Ökumeneausschuss Schwabach.

 

                                                     Orgel: KMD Klaus Peschik

 


Kartenvorverkauf:  

Buchhandlung Kreutzer, Königsplatz 14 

Evangelisches Pfarramt St. Martin, Wittelsbacherstraße 4, Schwabach

Reservierungen sind ab sofort hier möglich “Kartenreservierung"

 

Veranstaltungsorte:

Evang.-Luth. Stadtkirche St. Martin und St. Johannes, Martin-Luther-Platz 1,  Schwabach               

Evang.-Reform. Franzosenkirche Boxlohe, Schwabach

Evangelisches Haus, Martin-Luther-Saal, Wittelsbacherstraße 4, Schwabach




Konzerte, Klassik und mehr

Musikzauber Franken: Bekannte Konzertreihen, aber auch neue Events mit hoher musikalischer Qualität, die einen ansprechenden Rahmen und eine originär fränkische Atmosphäre bieten.

[mehr]