Impressionen aus der Stadtkirche


Aus gegebenem Anlass kann die geplante Konzertveranstaltung mit Radek Szarek am Marimbaphon am 30. April 2021 leider nicht stattfinden. Das Ersatzkonzert findet im nächsten Jahr statt. 

 

Einen musikalischen Beitrag können Sie allerdings schon jetzt auf unserer Homepage ansehen. Viel Vergnügen…

weiter zu    YouTube ...

 

Plakat zum vergrössern anklicken!

 


Aktuelles aus der Schwabacher Kantorei

Der geplante Konzertreigen 2021 der Schwabacher Kantorei wird bis auf weiteres nicht in gewohnter Weise stattfinden können.

 

MUSIK ZUR NACHT 2021 Entfällt!

Die beliebte Reihe „Musik zur Nacht“ – Musik und mehr bei Kerzenschein 

von Freitag, 23. April bis Freitag, 28.05.2021 jeweils um 21 Uhr in der Schwabacher Stadtkirche 

muss leider aufgrund der Corona Pandemie entfallen und wird auf das kommende Jahr 2022 verscho-ben.

WINDSBACHER KNABENCHOR

Das für Sonntag, 25. April um 17 Uhr geplante Konzert mit dem Windsbacher Knabenchor unter der Leitung von Martin Lehmann und Klaus Peschik an der Orgel wird auf Samstag, 28. Mai 2022 um 17 Uhr verschoben.
Bitte dazu die aktuellen Hinweise in der Tagespresse und im Internet beachten!

 

MATINEE ZUM SONNTAG KANTATE Entfällt!

Die zum Sonntag „Kantate“, 2. Mai 2021 geplante Matinee einiger Bläser aus dem Posaunenchor der Schwabacher Kantorei unter der Leitung von Klaus Peschik im Anschluss an den Hauptgottesdienst um 11 Uhr in der Stadtkirche muss leider aufgrund der Corona Situation abgesagt    werden.

 

MATINEE ZUM PFINGSTFEST Entfällt!

Die für Pfingstmontag, 24. Mai 2021 im Anschluss an den Hauptgottesdienst um 11 Uhr in der Stadtkirche geplante Matinee mit KMD Klaus Peschik an der Orgel entfällt leider aus organisatorischen Gründen.

MATINEE ZUM BÜRGERFEST Entfällt!
Sollte das Schwabacher Bürgerfest in diesem Jahr stattfinden können, lädt im Anschluss an den Festgottesdienst auf dem Marktplatz am 25. Juli 2021 Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik um 11.00 Uhr zu einer kleinen Orgelmatinee in die Stadtkirche ein. Nach festlichen Werken für die große Orgel wird Klaus Peschik auf der Empore die Orgel erläutern und auch ihr interessantes Inneres zeigen.

Der Eintritt ist frei!
FESTMUSIK VOM FEINSTEN  Entfällt!
Gegebenenfalls spielt der Instrumentalkreis der Schwabacher Kantorei unter der Leitung von Klaus Peschik zum Abschluss des Bürgerfestes 2021 um 18 Uhr in der Franzosenkirche fröhliche Tänze und Märsche. Der Eintritt ist frei!


Die Orgel ist Instrument des Jahres 2021

"Eine ganz schöne Freakshow": Orgel ist Instrument des Jahres 2021
Interview mit Moritz Puschke, Geschäftsführer der ION

 

Die Orgel ist vom Deutschen Musikrat zum "Instrument des Jahres 2021" ernannt worden. Wer wäre da ein besserer Gesprächspartner als Moritz Puschke? Wir sprechen mit ihm über das Instrument und warum er findet, dass Organisten Nerds sind.                                    [mehr...]

Artikel aus www.nordbayern.de


Chorproben und weitere Veranstaltungen abgesagt!

Aufgrund der anhaltend hohen Zahlen der Infektionen fallen alle Proben der Gruppen und Kreise der Schwabacher Kantorei bis auf weiteres aus. Oberstes Ziel ist die Verbreitung des Virus einzudämmen indem Kontakte vermieden werden.


MORGENANDACHTEN mit ORGELMUSIK

Jeden Samstag um 10.00 Uhr in der Stadtkirche Schwabach

 

Ökumenische Kurzandacht  in Zusammenarbeit mit dem Ökumeneausschuss Schwabach.

 

                                                     Orgel: KMD Klaus Peschik

 


Kartenvorverkauf:  

Buchhandlung Kreutzer, Königsplatz 14 

Evangelisches Pfarramt St. Martin, Wittelsbacherstraße 4, Schwabach

Reservierungen sind ab sofort hier möglich “Kartenreservierung"

 

Veranstaltungsorte:

Evang.-Luth. Stadtkirche St. Martin und St. Johannes, Martin-Luther-Platz 1,  Schwabach               

Evang.-Reform. Franzosenkirche Boxlohe, Schwabach

Evangelisches Haus, Martin-Luther-Saal, Wittelsbacherstraße 4, Schwabach




Konzerte, Klassik und mehr

Musikzauber Franken: Bekannte Konzertreihen, aber auch neue Events mit hoher musikalischer Qualität, die einen ansprechenden Rahmen und eine originär fränkische Atmosphäre bieten.

[mehr]