Kirchenmusik an den Weihnachtstagen in Schwabach St. Martin

Mi., 25. Dezember 2019, 1. Weihnachtsfeiertag, ab 9.30 Uhr, Schwabacher Krankenhaus
Der Posaunenchor der Schwabacher Kantorei bläst weihnachtliche Weisen in den einzelnen Stationen des Krankenhauses und überbringt weihnachtliche Grüße der Kirchengemeinde.

Mi., 25. Dezember 2019, 1. Weihnachtsfeiertag, Hauptgottesdienst
Der kleine chor der Schwabacher Kantorei unter der Leitung von Klaus Peschik gestaltet diesen festlichen Gottesdienst.

Do., 26. Dezember 2019, 2. Weihnachtsfeiertag: 10.00 Uhr, Stadtkirche
Am 2. Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, lädt KMD Klaus Peschik zum Weihnachtsgottesdienst mit „fröhlichem Orchester“ und dem Solistenquartett der Schwabacher Kantorei um 10.00 Uhr in die Stadtkirche ein.
Das spontane Orchester soll das Weihnachtslied „O du fröhliche“ begleiten. Dazu kann jeder sein Instrument mitbringen – ob Blockflöte, Glockenspiel, Keyboard, Trompete, Schlagzeug, Klarinette, Maultrommel oder anderes. Gespielt wird in D-Dur. Noten gibt es im Download im Internet unter www.schwabacherkantorei.de oder direkt vor Beginn des Gottesdienstes in der Stadtkirche.
Auch eine kurzfristige Teilnahme ist möglich. Zum Proben treffen sich alle Musici eine halbe Stunde vor Beginn des Gottesdienstes am 26. Dezember um 9.30 Uhr in der Stadtkirche.
Weitere Informationen bei Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik unter Telefon 09122/9256430 oder im Internet.

Do., 26. Dezember 2019, 2. Weihnachtsfeiertag: 11.00 Uhr, Stadtkirche
Orgelmusik zu Weihnachten (im Anschluss an den Hauptgottesdienst um 10.00 Uhr, Stadtkirche):
Festliches und Besinnliches zur Weihnachtszeit mit KMD Klaus Peschik an der Orgel der Stadtkirche. Freie und choralgebundene Orgelmusik zu weihnachtlichen Liedern und Weisen lassen Weihnachten hell und fröhlich erklingen.
Der Eintritt ist frei!

Und an Silvester, 31. Dezember 2019 findet um 22.00 Uhr in der Stadtkirche das traditionelle Orgelkonzert in der Silvesternacht statt.
Mit diesem "Konzert in der Silvesternacht" möchte Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik im Namen der Schwabacher Kantorei auch im Jahr 2019 ein buntes und vielfältiges Konzertjahr beschließen. Das Konzert beginnt um 22.00 Uhr und dauert nicht länger als 50 Minuten, so dass dem Jahreswechsel im Familien- oder Freundeskreis nichts im Wege stehen muss. Festliche Werke für Orgel sollen dem Jahresausklang neben dem traditionellen Feuerwerk Farbe und Glanz verleihen. Es spielt Kirchenmusikdirektor Klaus Peschik an der Orgel. Der Eintritt ist frei!

Den ökumenischen Auftaktgottesdienst zum Jahr 2020 am So., 1. Januar 2020 um 17 Uhr in der Schwabacher Stadtkirche gestalten die Schwabacher Kantorei zusammen mit dem kleinen chor und dem Kath. Kirchenchor St. Sebald, dem Chor der Neuapostolischen Gemeinde sowie dem Schwabacher Posaunenchor unter der Gesamtleitung von KMD Klaus Peschik.